fbpx

Seenotrettung im Mittelmeer: Malta lässt Rettungsschiff “Seefuchs” auslaufen – SPIEGEL ONLINE – Politik

Das in Malta festgesetzte Rettungsschiff der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye darf nach monatelangem Gerangel auslaufen. Das Schiff “Seefuchs” habe von der maltesischen Hafenbehörde die Erlaubnis bekommen, nach Deutschland überführt zu werden, sagte der Sprecher der Regensburger Organisation, Gorden Isler, am Freitag. Zuerst hatte “Zeit Online” darüber berichtet.