fbpx

Space-Eye startet Drohnen

„Pilot“ Jonas Gehrke und sein Equipment f├╝r den Drohneneinsatz

Space-Eye geht jetzt in eine entscheidende Runde: Im M├Ąrz und April starten unsere ersten Drohneneins├Ątze von Bord der Alan Kurdi.

Die Augsburger Gruppe Searchwing hat in den vergangenen Jahren einen neuen Typ Drohnen entwickelt, der im Gegensatz zu den bekannten Flugger├Ąten statt mit Rotoren mit nur einem Propeller-Antrieb ausgestattet ist. Diese Drohne hat viele Vorteile:

  • Sie ist leichter und hat daher einen viel gr├Â├čere Reichweite
  • Sie kann im Wasser landen, ohne besch├Ądigt oder unbrauchbar zu werden
  • Sie besteht auch handels├╝blichen Bauteilen und ist daher vergleichsweise g├╝nstig zu bauen.

Nach zahlreichen Trocken├╝bungen aber auch Testfl├╝gen im Mittelmeer geht unser „Pilot“ Jonas in die ernste Phase der Eins├Ątze.